VfB Annaberg II - Zschopautal/SpVgg 0:15 (0:6)

Kantersieg in der Kreisstadt
Zum 3. Spieltag ging es für die E-Junioren zum VfB Annaberg 2, um unser nächstes Auswärtsspiel zu bestreiten. Mit der gleichen Anfangsformation wie in Arnsfeld sollte auch diese Hürde erfolgreich gemeistert werden.

Nach kurzer Abtastphase begann ab der 7. Minute das Torfestival unserer Mannschaft. Mit teilweise wunderschönen Spielzügen nach vorn und einer Verteidigung, die heute so gut wie alles im Griff hatte, konnte der Gegner absolut in Schach gehalten werden.

Und dies zeigte sich am Ende deutlich im Ergebnis wieder. Nach einer 6:0 Halbzeitführung unsererseits hieß es im zweiten Durchgang hinten nichts mehr anbrennen zu lassen.

Dies konnte von unserer Abwehrreihe erfolgreich umgesetzt werden und auch nach vorn lief alles perfekt, sodass nochmal 9 Tore nachgelegt werden konnten.

Eigentlich kann bei dieser geschlossenen Mannschaftsleistung - inkl. der Wechselspieler - niemand hervorgehoben werden. Allerdings war die Freude bei Trainer und Eltern groß, als auch unsere Julia ihr erstes Pflichtspieltor erzielte. Super gemacht!

Am Ende konnten wir mit einem deutlichen 0:15 Spielstand nach Hause fahren und weitere 3 Punkte auf das Konto verbuchen.

Tore: 7x Diego, 5x Nick, 2x Tim, 1x Julia