Zschopautal/SpVgg - SV Großrückerswalde 49 12:1 (5:0)

Dritter Sieg im dritten Wochenspiel dieser Saison
Aufgrund einer Verlegung empfingen wir am Mittwoch Nachmittag die Gäste aus Großrückerswalde. Diesmal ging es aber gegen die erste Mannschaft, die zweite Fraktion hatte uns im Pokal besiegt.

Die Tabellensituation in der Staffel sprach aber eine deutliche Tendenz und unsere Kids gingen als Favorit ins Spiel. Weiterhin sollte nach der Niederlage am vergangenen Samstag in Crottendorf wieder in die Erfolgsspur gefunden werden.

Von der ersten Minute an fand das Spiel vorrangig in der Hälfte des Gegners statt. Einige "hundertprozentige" Chancen wurden durch unsere Offensive liegen gelassen. Der Gegner versuchte trotzdem kontrolliert nach vorn zu spielen, was aber nur selten bis zu unserer 10 Meter Linie reichte.

In der 10. Minute platzte dann schließlich der Knoten. Bis zur Halbzeit konnten wir auf 5:0 erhöhen. Ein sehenswertes Tor (3:0) gelang Nick: nach perfekter Vorlage von Diego und einem Kopfball wie aus dem Bilderbuch konnte Nick den Ball im langen Eck versenken. Und der Vaddi war stolz wie Bolle...:-)

In der zweiten Halbzeit wurde gewechselt, um allen Kindern Spielminuten zu geben. Sein Debüt am heutigen Tag gab unser Neuzugang Lennox, welcher eigentlich noch F-Jugend spielen könnte. Zusammen mit Diego und Nick bildete er die Offensive und fügte sich stark in die Mannschaft ein. Durch sehenswerte Spielzüge und die eine oder andere starke Einzelleistung konnten wir am Ende nochmal 7 Tore erzielen.

Der Gegner war des Öfteren gefährlich durch Konter vor unserem Tor und konnte durch ein Freistoßtor einen Ehrentreffer erzielen.

Tore: 6x Diego, 4x Nick, 2x Lennox