SV Neudorf - SpVgg 3:2 (1:0)

Startelf:
B. Weichert – C. Weichert – Einenkel – Kreher – Steinert – Böttger – Loos – Hengst – Morbach – Herrmann – Ullmann
Tore:
11.
52.
54.
63.
74.
1:0 Ronny Schmiedel
2:0 Thomas Löser
2:1 Rico Morbach
2:2 Rico Morbach
3:2 Thomas Löser
Wechsler:
Philipp Beine
Christian Nestler
Maximilian Winkler

SpVgg unterliegt in Neudorf
In den ersten 45min ließ uns der Gastgeber viel laufen und wir hatten wenig Ballbesitz. Dennoch haben wir das defensiv sehr gut gelöst, sodass abgesehen von Schmiedels Sonntagsschuss nach einer Ecke (1:0) auf beiden Seiten nur eine Chance zu Buche stand. Hier hatte Herrmann Pech, als er per Kopf nur den Pfosten trifft.

Nach dem Seitenwechsel und dem schnellen 2:0 der Neudorfer (wiederum Sonntagsschuss durch Löser vom 16er-Eck), konnten wir das Spiel etwas offener gestalten und kamen durch Rico Morbach, der sich in zwei Einzelaktionen zweimal schön durchtankt zum Ausgleich. Der Siegtreffer fällt dann durch Löser per direktem Freistoß.

In der Schlussviertelstunde kamen beide Seiten zu weiteren Chancen, wo uns Weichert mehrfach durch tolle Reflexe im Spiel hält. Leider fehlte uns die Kaltschnäuzigkeit, um aus den 2-3 guten Konterchancen noch ein 3. Tor zu erzielen.

Alles in allem war es ein guter Test für uns und vor allem defensiv gab es trotz der 3 Gegentore viel Positives zu sehen. Was uns noch fehlt, ist die spielerische Komponente in der Offensive, woran wir bis zum Rückrundenstart nun weiter arbeiten müssen. Ein Dankeschön geht nach Neudorf, die dieses Testspiel für uns möglich gemacht haben!

Offizielle Website des SV Neudorf